Archroma sucht Käufer (CHF1,5 Mrd.)

Die Private Equity SK Capital hat die schweizer Archroma zum Verkauf gestellt. Gemäß Reuters könnte die Archroma CHF1,5 Mrd. wert sein, inklusive Schulden. Unter den potentiellen Käufern sind die Fonds: Blackstone, Advent, Cinven, Apollo und CVC. Archroma, gegründet im Jahr 2013 (ex Clariant), hat seinen Firmensitz in Reinach und beschäftigt 3000 Mitarbeiter. Der Konzern ist aktiv bei der Entwicklung und Vermarktung von Farbstoffen und anderen Spezialchemie-Produkten. (Quelle: Reuters)