Basilea Pharmaceutica mögliches Übernahme-Target

Der schweizer Pharmakonzern Basilea Pharmaceutica könnte von einem der beiden schweizer Konzerne Galenica oder Actelion übernommen werden. Der Aktienkurs stieg gestern bis Börsenschluss um +5%, wahrscheinlich aufgrund dieser Gerüchte im Big Pharma-Bereich. Basilea beschäftigt 230 Mitarbeiter und hat 2014 einen Umsatz von CHF42 Mio. generiert. (Quelle: Tagesanzeiger )