Montag, 19. Februar 2018 - 8:30
  • it
  • de
  • en
  • fr

Chemie

Sabic übernimmt 25% von Clariant

Der Investor White Tale hat seinen Anteil an Clariant an das saudi-arabische Unternehmen Sabic verkauft und damit Sabic zum größten Aktionär des schweizer Konzerns gemacht, mit fast 25% der Aktien; diese haben heute einen Wert von CHF2,3 Mrd.. Sabic und…

Bayer verkauft Teil seiner Anteile an Covestro für €1,8 Mrd.

Letzte Nacht hat Bayer einen Teil seiner Anteile an Covestro für €1,8 Mrd. veräußert. Der Finanzdeal hat zur Reduzierung der Anteile an Covestro von 24,6% auf 14,2% geführt. Covestro ist ein spin-off von Bayer und seit 2015 an der Börse…

AkzoNobel und Axalta verhandeln wieder über eine Fusion

Der holländische De Financieele Telegraaf  hat heute berichtet, dass Akzo Nobel und Axalta Coating Systems wieder über eine Fusion beider Unternehmen verhandeln würden und zieht dafür die Erklärung des Chairman Antony Burgmans heran. Die Verhandlungen beider Managements wurden vor zwei Monaten unterbrochen, als AkzoNobel die Verhandlung mit der…

BASF deckt neue Pläne für Division Whiteshall (Oil&Gas) auf

Der deutsche Chemiekonzern BASF hat am Freitag seine Intention bekanntgegeben, seine Division oil & gas Whiteshall mit dem Konkurrent DEA zu fusionieren, um die neue Einheit an die Börse zu bringen. Whiteshall wird von den Experten auf mindestens €12 Mrd. Wert…

BASF schließt ihre größte Akquisition ab

Die BASF hat vor wenigen Tagen ihre größte jemals durchgeführte Akquisition abgeschlossen; am Freitag wurde bekanntgegeben, erfolgreich die Verhandlungen zur Übernahme eines großen Teils des Saatgut-Geschäfts von Bayer für €5,9 Mrd., entsprechend 15x EBITDA, abgeschlossen zu haben. Die übernommene Division…

BASF übernimmt für €1,6 Mrd. die Polyamide-Einheit von Solvay

Es ist seit langem bekannt, dass Solvay auf der Suche nach einem Käufer für seine Division Polyamide ist und die heutige Bekanntgabe, dass die Einheit an die deutsche BASF abgegeben wurde, hat die Investoren nicht überrascht. BASF hat €1,6 Mrd.,…

Bayer gibt 10% der Anteile an Covestro ab und erhält €1,2 Mrd.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat Bayer 19 Mio. Aktien der von ihr kontrollierten Covestro für 63,25 Euro je Aktie an verschiedene Investmentfonds verkauft. Die Transaktion hat dem Unternehmen aus Leverkusen etwa €1,2 Mrd. eingebracht, aber es hält…

Multinationale Chemie-Unternehmen wollen Kemira

Die finnische Finanz-Wochenzeitung Talouselama hat berichtet, dass der Chemiekonzern Kemira ins Fadenkreuz anderer multinationaler Chemiekonzerne geraten sein könnte. In dem gestern veröffentlichten Bericht wird keine Quelle angegeben, aber es wird berichtet, dass die beiden Hauptinvestoren des finnischen Konzerns Antti Herlin…

Ton Büchner, CEO von AkzoNobel, verlässt das Unternehmen

Heute hat Ton Büchner, CEO des holländischen Chemieunternehmens AkzoNobel, aus gesundheitlichen Gründen das Unternehmen verlassen. Die Nachricht hat die Märkte überrascht, die nicht mit dem Ausscheiden von Büchner gerechnet hatten, der die strategische Abwehr des Übernahmeversuchs durch den amerikanischen Konzern…

Private Equity planen Übernahme der Linde-Praxair-Assets

Linde und Praxair planen offenbar die Abgabe einiger Assets, um Probleme mit den Antitrust-Behörden zu vermeiden und die Private Equity CVC Capital Partners, Carlyle Group und Advent International könnten an deren Akquisition interessiert sein. Es scheint so, dass CVC ein…

Stellenabbau nach Fusion Clariant-Huntsman erwartet

Die deutsche WirtschaftsWoche hat über die Fusion von Clariant-Huntsman berichtet, welche zur Bildung eines Spezialchemie-Konzerns über $13,2 Mrd. geführt hat. Der CEO von Clariant, Hariolf Kottmann, der Chairman des neuen Konzerns wird, hat bereits viele Indikationen zu den nächsten Schritten…

Einigung zur Fusion Linde/Praxair bekanntgegeben

Linde und Praxair haben bekanntgegeben, eine Einigung zur Fusion beider Konzerne erzielt zu haben. Diese Fusion wird zu einem Großkonzern von €70 Mrd. führen, mit einer führenden Position im Bereich der Industrie- und medizinischen Gase mit 40% Marktanteil weltweit und…

Huntsman und Clariant fusionieren zu einem Konzern von 14 Mrd. USD

Huntsman Corporation und die schweizer Clariant haben heute gemeinsam den Merger der beiden Konzerne (durch Aktientausch) bekanntgegeben und gründen damit einen Konzern von etwa $13,2 Mrd. Umsatz, $2,3 Mrd. EBITDA und 32.000 Mitarbeitern mit dem Namen HuntsmanClariant. Die Einigung sieht…

BASF gibt PCM-Materialien ab

Die BASF hat die Abgabe der Rechte an seinen Phasenwechselmaterialien (PCM) an die US-amerikanische Microtek Laboratories bekanntgegeben, deren wichtigste Marke Micronal ist. Der Vertrag sieht die Abgabe der Marke und des IP-Pakets vor, aber nicht der Assets der Produktionsstätte und…

Neue Akquisition von Horizon Pharma ($145 Mio.)

Horizon Pharma hat River Vision für $145 Mio. in Cash übernommen, wozu weitere Zahlungen bei Erreichen bestimmter Meilensteine kommen. Das wichtigste Asset von River Vision ist der Entzündungshemmer teprotumumab, ein mAb-Inhibitor in der klinischen experimentellen Phase für die Behandlung von…

ChemChina und Sinochem wollen Merger von 100 Mrd. USD-Konzern

Die beiden China-basierten Chemiekonzerne ChemChina und Sinochem planen einen Merger und wollen das weltweit größte Chemieunternehmen mit $100 Mrd. Umsatz bilden. Der Merger ist politisch getrieben, wie schon ChemChina’s kürzlich erfolgte Übernahme von Syngenta für $43 Mrd., wie eingeweihte Personen…

AkzoNobel lehnt auch neues Angebot von PPG im Wert von €26,8 Mrd. ab

AkzoNobel’s Geschäftsführung hat auch das letzte und dritte Angebot von PPG am 24. April ab, mit der Begründung, dass auch das neue Übernahme-Angebot des dänischen Unternehmens das Potential des Unternehmens nicht reflektiere. PPG hatte €96,75 je Aktie angeboten, eine signifikante…

Merger Linde/Praxair vielleicht verschoben

Der Merger über $65 Mrd. zwischen Linde und Praxair könnte verspätet stattfinden. Dies berichtete Reuters uns sprach dabei von einer so komplizierten Transaktion, dass die Anwälte nicht rechtzeitig die finale Version des Vertrages für die Aktionärsversammlung von Linde vorbereiten können,…

Positionen der CEOs von PPV und AkzoNobel sind weit entfernt

Der holländische TV-Sender RTL Z hat zwei kürzlich gegebene Interviews der CEOs von PPG und AkzoNobel verglichen, die eindeutig zeigen, dass die Positionen der beiden CEO zur Akquisition durch den US-amerikanischen Konzern außerordentlich verschiedenen sind. Gemäß McGarry, CEO von PPG,…

Solvay gibt Sektor der vernetzten Polyolefine ab

Die belgische Solvay hat an die italienische Finproject ihre Aktivitäten der vernetzten Polyolefine für Kabel, Drähte und Rohre mit Sitz und Produktionsstätte in Roccabianca (Italien) abgegeben. Bei der Erläuterung der Abgabe erklärte Solvay, die Produkte abzugeben, die nichts ins Portfolio…

Weitere Konsolidierung des Agrochemie-Sektors: Einigung von FMC und DuPont

Ein weitreichender Vertrag wurde zwischen den beiden multinationalen Unternehmen DuPont und FMC unterzeichnet. Die Einigung sieht die Abgabe der Division Crop Protection durch DuPont und die Übernahme der Division Health and Nutrition von FMC durch DuPont vor, mit einer Zusatzzahlung…

Europa genehmigt den Mega-Merger über $120 Mrd. zwischen Dow und DuPont

Die Antitrust-Behörden der Europäischen Kommission haben gestern den Mega-Merger zwischen Dow Chemical und DuPont genehmigt, unter der Voraussetzung, dass DuPont zuvor seine Pflanzenschutz-Division abzugeben. Die Division hat im Jahr 2016 einen Umsatz von fast $1,5 Mrd. generiert und könnte laut…

BASF gibt Division mit Produkten für die Gerbereiindustrie an Stahl ab

BASF und Stahl haben eine komplizierte Vereinbarung getroffen, die die Abgabe der BASF-Division vorsieht, welche Produkte für die Gerbereiindustrie herstellt. Umgekehrt erhält das Unternehmen aus Ludwigshafen 16% in Equity des holländischen Unternehmens und €150 Mio. in Cash. Die Vereinbarung schließt…

AkzoNobel setzt auf neue Akquisition, um sich vor PPG zu verteidigen

AkzoNobel scheint die Möglichkeit in Betracht zu ziehen, entweder eine große Akquisition durchzuführen, oder kleine Unternehmen im Bereich Coating zu kaufen. Das berichtet die holländische Tageszeitung De Telegraaf, die daran erinnert, dass AkzoNobel vor wenigen Tagen erklärt hatte, die Division…

Biolchim bereit für Akquisitionen

Der italienische Hersteller von Additiven für Nahrungsmittel, für natürliche Farbstoffe, Extrakte und Aromen, Biolchim, scheint gleichzeitig zwei verschiedene Akquisitionstargets zu bewerten. Dies berichtet heute die Milano Finanza, die den CEO des Unternehmens, Leonardo Valenti, zitiert. (Quelle: Milano Finanza)