Firmen - GoINPHARMA
Freitag, 21. September 2018 - 23:22

Firmen

Abgabe von Medis durch Teva ($500 Mio.) steht bevor

Reuters hat berichtet, dass das Interesse durch Private Equity-Unternehmen an der Division von Teva Medis wächst, welche Generika für Dritte entwickelt und seinen Hauptsitz in Island hat. Gemäß Report könnte Teva bald die ersten Angebote erhalten, die vielleicht in der…

FDA-Zulassung für Ajovy (Migräne) von Teva

Teva Pharmaceutical hat gestern darüber informiert, dass die FDA Ajovy (fremanezumab) für die Vorbeugung von Migräne zugelassen hat. Ajovy ist ein monoklonaler Antikärper Anti-Peptid mit Korrelation zum Calcitonin-Gen (CGRP), zur Vorbeugung von episodischer oder chronischer Migräne bei Erwachsenen. Fremanezumab ist…

Böhringer Ingelheim übernimmt Biotech-Unternehmen Vira Therapeutics für €210 Mio.

Die deutsche Böhringer Ingelheim hatj gestern die Übernahme der Vira Therapeutics für €210 Mio. bekanntgegeben. Vira Therapeutics ist ein österreichisches Biotech-Unternehmen, das in der Erforschung viraler Onkologie-Therapien aktiv ist. Der therapeutische Ansatz von Vira ist es, patentgeschützte Viren zu entwickeln, die…

Neue Zulassung in Europa für Keytruda von Merck & Co.

Das Immuntherapeutikum von Merck and Co. Keytruda erhält weitere Zulassungen für neue therapeutische Indikationen. Gestern wurde die Zulassung in Europa für die Anwendung in Kombination mit einer Chemotherapie für die Behandlung von nicht-kleinzelligen Lungentumoren (NSCLC) zugelassen. Keytruda ist der erste…

Coca-Cola bereitet Angebot ($4 Mrd.) für Horlicks von GSK vor

Die britische Zeitung The Telegraph hat gestern berichtet, dass Coca-Cola Co kurz davor stehe, ein Multimilliarden-Angebot für Horlicks Ltd von GlaxoSmithKline zu unterbreiten. Horlicks ist ein Unternehmen des GSK-Konzerns, das Energy Drinks auf Malz-Basis herstellt und das nach Analystenmeinung mindestens…

Boston Scientific akquiriert Augmenix für $600 Mio.

Boston Scientific (Massachusetts) hat die Übernahme von Augmenix, Inc. für $600 Mio. bekanntgegeben. Der Vertrag sieht eine Zahlung von $500 Mio. vor; hinzu kommen weitere $100 Mio. bei Erreichen bestimmter Meilensteine. Augmenix hat seinen Hauptsitz in Bedford, Massachusetts, und beschäftigt 140 Mitarbeiter…

Novartis gibt die Dermatologie-Einheit in den USA für 1 Mrd. USD an Aurobindo ab

Die schweizer Novartis hat gestern Abend die Abgabe ihrer US-amerikanischen Dermatologie-Einheit an Aurobindo Pharma für $900 Mio. bekanntgegeben. Der Vertrag sieht eine weitere Zahlung von $100 Mio. bei Erreichen bestimmter Meilensteine (earn-outs) vor. Die abgegebene Einheit gehört zur Division Sandoz…

Alles bereit für Markteinführung von Kymriah von Novartis in UK

Gestern haben der britische National Health Service und Novartis eine Vereinbarung unterzeichnet, die die Vermarktung der Immuntherapie Kymriah (tisagenlecleucel) für Patienten mit einer seltenen Form von Leukämie (ALL) in UK regelt, wobei der Preis dafür nicht bekanntgegeben wurde. Kymriah ist…

AstraZeneca – Fehlschlag bei weiterem klinischem Versuch der Phase-III

Der Aktienkurs von AstraZeneca hat fast 2% verloren, nachdem der Konzern unter Leitung von Pascal Soriot bekanntgegeben hat, dass die experimentelle Therapie  Anifrolumab nicht die primären Endpunkte des klinischen Tests der Phase-III Tulip an 460 Patienten mit Systemischer Lupus erythematodes…

Vertex und Genomics unterschreiben Entwicklungsvertrag

Verrtex Pharmaceuticals, eine der erfolgreichsten Biotech-Firmen weltweit, und die britische Genomics plc haben bekanntgegeben, ein Kooperationsprogramm mit der Dauer von drei Jahren unterschrieben zu haben, welches auf 5 Jahre ausgedehnt werden kann, um die Genetik und AI zu nutzen, um…

Emergent BioSolutions übernimmt Adapt Pharma (Narcan) für $735 Mio.

Emergent BioSolutions hat heute vor Eröffnung der Wall Street die Übernahme der irischen Adapt Pharma für $735 Mio. bekanntgegeben. Das wichtigste Asset von Adapt ist die Marke Narcan (Naloxone HCl) Nasal Spray, die einzige Formulierung zur nicht-intravenösen Verabreichung auf Basis…

Grünes Licht in der EU zur Abgabe der OTC-Division von Merck KGaA an P&G

Die deutsche Merck KGaA hat von den Antitrust-Behörden der Europäischen Gemeinschaft grünes Licht zur Abgabe seiner OTC-Division an P&G für €3,4 Mrd. erhalten. Diese Abgabe war im April diesen Jahres angekündigt worden und betrifft einen Teil des Konzerns, der etwa…

Marktzulassung in Europa für Yescarta (CAR-T) von Gilead

Heute vor Eröffnung der Wall Street hat Gilead darüber informiert, dass die Europäische Kommission die Zulassung für die Vermarktung von Yescarta (axicabtagene ciloleucel) als Behandlung für erwachsene Patienten mit diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom (DLBCL, diffuse large B cell lymphoma) und mit…

Advent International erwägt Verkauf von Mediq

Die Private Equity Advent International scheint die Abgabe der von ihr kontrollierten holländischen Mediq zu bewerten, wie von der holländischen Finanzzeitung Het Financieele Dagblad berichtet wird. Mediq wurde im Jahr 1889 gegründet und beschäftigt etwa 3000 Personen in der Produktion…

Die FDA lässt Intrakraniellen Magnetstimulator von Brainsway zu

Die israelische Brainsway hat die Zulassung der FDA für seinen nicht-invasiven intrakraniellen Magnetstimulator (Deep TMS) für die Behandlung zwanghaft-obsessives Verhalten (OCD) erhalten, eine Krankheit, von der nach Schätzungen etwa 2 Mio. Amerikaner betroffen sind. Der Aktienkurs (Tel Aviv) hat sofort…

Die siegreiche Marketingstrategie der Marke Sensodyne in den USA

Der US-amerikanische Markt der Zahnputzmittel hat einen Wert von etwa $3,3 Mrd. (2017) und Crest (PPG) und Colgate sind Marktführer mit 34,7% beziehungsweise 33,1% Marktanteil. Die Marke mit Premiumprodukten Sensodyne der britischen GSK gewinnt jedoch immer mehr Marktanteile und hat…

Gute Ergebnisse der Phase-III für ein Antitumormittel von Novartis (Brustkrebs)

Novartis hat heute bekanntgegeben, dass die experimentelle Therapie BYL719  (alpelisib) die primären Endpunkte beim klinischen Versuch der Phase-III Solar-1 erreicht hat. BYL719 ist ein alpha-spezifischer PI3K-Inhibitor, der für die Behandlung von Brustkrebs mit PIK3CA-Mutation entwickelt wurde und der intravenös in…

Investoren glauben an AstraZeneca

Gestern hat die deutsche Ökonomie-Finanz-Wochenzeitung Euro am Sonntag einen langen Artikel zur Finanz-Performance des Konzerns AstraZeneca und zu seiner Zukunft veröffentlicht. Der Aktienkurs von AstraZeneca (London) stieg um 15% YTD und um 32% in den letzten 12 Monaten und erreichte…