Deutsche Chemie wächst wieder

Gestern hat der VCI einen Bericht veröffenticht, der das Wachstum des Chemiesektors in Deutschland betrachtet und die erwartungen für die nächsten Monate. Das Jahr 2016 schloss besser als der Jahresanfang erwarten ließ, mit einem hervorragenden vierten Quartal und einer konstanten Produktivität gegenüber 2015, mit einem kontinzierlich steigendem Wachstum. Die kürzliche Preis-Ralley für Erdöl hat das Wachstum verstärkt, ebenso wie die Erholung von Asien und Nordamerika. Die Vorhersagen für 2017 gehen von einer Erhöhung der Produktion um 0,5%, des Durchschnittspreises um 1% und des Umsatzes des Sektors um 1,5% aus. (Quelle: VCI)