Erster 3D-Druck mit Graphen-Aerogelen

Eine Forschergruppe des Harbin Institute of Technology (China) hat einen Artikel veröffentlicht, in welchem sie ein Experiment zum 3D-Druck mit Aerogelen aus Graphen in Kombination mit einer Suspension von Graphenoxid beschreiben. Die Graphen-Aerogele sind tatsächlich das leichteste Material, das jemals gedruckt wurde, mit einer Dichte von etwa 0,5 mg/cm3. Das Experiment ergab den Druck eines Superkondensators mit herausragenden Einlagerungs-Eigenschaften.

(Quelle: Small Journal)