GE gibt Teil von GE Healthcare an eine Private Equity ($1,05 Mrd.) ab

General Electric hat die Divisionen Enterprise Financial Management, Ambulatory Care Management und Workforce Management an die Private Equity Veritas für $1,05 Mrd. abgegeben. Die Divisionen gehören zu GE Healthcare und bieten Software-Lösungen für Unternehmen im Sektor Healthcare. GE Healthcare ist eine der wichtigsten Einheiten von GE mit mehr als $19 Mrd. Umsatz im Jahr. Veritas ist schon im Healthcare aktiv und hat im Jahr 2012 von Thomson Reuter Truven für $1,25 Mrd. und Verisk Health im Jahr 2016 für $820 Mio. übernommen. Der Markt scheint jedoch die Abgabe nicht zu honorieren und GE verlor nach der Ankündigung mehr als 2,7%.

(Quelle: WSJ)