Monsanto bestätigt neues Angebot über $56 Mrd. von Bayer

Monsanto hat heute Nacht bestätigt, ein neues Angebot von Bayer im Wert von $ 127,5 je Aktie (Premium 18,7% ggü. Montag) erhalten zu haben, was einer Bewertung des US-amerikanischen Unternehmens von $56 Mrd. entspricht. Im Juli hatte Monsanto ein Angebot von $125 je Aktie erhalten, das den Wert des Unternehmens nicht adäquat abbildete. Wenn sich die Akquisition bewahrheiten würde, würde ein Konzern mit führender globaler Marktstellung im Bereich von Saatgut und Pestiziden mit einem Umsatz von mehr als $20 Mrd. (2015) entstehen. Im Ranking der Giganten des Sektors gibt es auch die neu gegründete Syngenta/ChemChina ($14,9 Mrd. 2015) und Dow/DuPont ($14,7 Mrd. 2015), wobei beide durch die starke Tendenz des Sektors zur Konsolidierung entstanden waren. (Quelle: FT)