Shire garantiert Wachstum der Division Immunology mit der Akquisition der schweizer Sanaplasma AG

Obwohl Shire plc von der japanischen Takeda übernommen wurde, ist das irische Unternehmen weiter im M&A-Bereich aktiv. Gestern nach Börsenschluss hat Shire die Übernahme von Sanaplasma AG bekanntgegeben, ein Unternehmen, das auf die Plasmaentnahme spezialisiert ist. Mit der Übernahme sichert sich Shire ein zuverlässiges Netz der Plasmalieferung, die notwendig ist für viele Medikamente, die von der Division Immunology hergestellt werden, die letzets Jahr $4,4 Mrd. Umsatz generiert hat. Sanaplasma ist in 14 Zentren in Europa aktiv, 11 in der Tschechischen Republik und 3 in Ungarn. Die Parteien haben die Finanzdetails der Transaktion nicht bekanntgegeben.
(Quelle: Shire)