Montag, 23. April 2018 - 10:33
  • it
  • de
  • en
  • fr

Astellas Pharma

Gute Ergebnisse für Xtandi von Pfizer und Astellas (Prostata-Tumor)

Pfizer und Astellas haben gemeinsam die positiven Ergebnisse des klinischen Versuchs der Phase-III PROSPER bekanntgegeben, der Xtandi (Enzalutamid) betrifft, in Kombination mit der Standard Hormontherapie an 1.400 Patienten mit Prostata-Krebs. Die Ergebnisse haben gezeigt, dass bei Patienten mit der Kombinationstherapie…

Astellas akquiriert Mitobridge, bewertet mit $450 Mio.

Die japanische Astellas hat Mitobridge für $165,5 Mio. übernommen. Mitobridge ist ein Biotech-Unternehmen mit Sitz in Cambridge (Massachussets), spezialisiert auf kleine Moleküle, die auf Ebene der zellulären Mitochondrien agieren. Die Einigung sieht eine erste Zahlung von $225 Mio. und eine…

Astellas Pharma schließt Agensys-Zentrum mit 220 Angestellten

Astellas Pharma, der japanische Pharmakonzern, der in den Therapiesektoren Urologie, Immunologie und Nefrologie aktiv ist, hat gestern eine Pressemitteilung veröffentlicht, in der er über die Absicht informierte, sein Zentrum Agensys zu schließen, das er in Santa Monica in Kalifornien hat…

Rekordjahr für die deutschen Biotech-Unternehmen

Das Jahr 2016 war ein sehr zufriedenstellendes Jahr für die deutschen Biotech-Unternehmen: Morphosys erzielt gerade sehr gute klinische Ergebnisse, Aicuris (Wuppertal) hat viele Investoren mit den hervorragenden Ergebnissen seiner neuen antiviralen Produkte überzeugt. Ganymed hat so sehr überzeugende Ergebnisse für…

Astellas Pharma übernimmt die deutsche Ganymed Pharmaceuticals für €422 Mio.

Astellas Pharma hat die deutsche Ganymed Pharmaceuticals AG (Mainz) für €422 Mio. übernommen. Das japanische Unternehmen bezahlt eine weitere Summe von €860 Mio. bei Erreichen bestimmter technischer Meilensteine des wichtigsten Kandidaten von Ganymed, IMAB362. Ganymed ist ein Unternehmen mit Hauptsitz…

Astellas verhandelt Übernahme eines Herstellers von Hepatitis-Impfstoff

Die japanische Astellas Pharma verhandelt angeblich die Übernahme der Chemo-Sero-Therapeutic Research, deren Hauptaktivität in der Produktion und Vermarktung von Impfstoffen gegen Hepatitis besteht. Im letzten Jahr hatte Chemo-Sero-Therapeutic JPY47,5 Mrd. erwirtschaftet, davon kam mehr als die Hälfte (JPY28 Mrd.) aus…

Astellas verlängert Angebot für Ocata ($379 Mio.)

Astellas Pharma hat heute die Finanzexperten informiert, die Gültigkeit seines Angebots zur Übernahme von Ocata Therapeutics bis zum 9. Februar  verlängert zu haben. Astellas hatte $8,50 je Aktie geboten, was einer Bewertung des Unternehmens von $379 Mio. entspricht. Das Management…

LEO Pharma übernimmt für €675 Mio. den Dermatologie-Bereich von Astellas

Die dänische LEO Pharma hat heute bekanntgegeben, einen Vertrag mit Astellas Pharma zur Übernahme des Dermatologie-Bereichs des japanischen Pharma-Unternehmens für €675 Mio. geschlossen zu haben. Dies ist die größte Akquisition für LEO Pharma in den letzten zehn Jahren, und sie…

Astellas übernimmt Ocata für $379 Mio.

Das japanische Pharmaunternehmen Astellas Pharma hat die amerikanische Biotech-Firma OcataTherapeutics, Inc. für $379 Mio. übernommen. Die Nachricht wurde heute bei Eröffnung der asiatischen Märkte bekanntgegeben. Astellas zahlt an Ocata einen Aufschlag von 79%, was $8,5 je Aktie entspricht; die Aktie…

Roxadustat, ermutigende Ergebnisse der Phase IIa bei Anemie infolge von CKD

FibroGen, Inc. hat die Veröffentlichung von ermutigenden Ergebnissen der Phase IIa bezüglich der Sicherheit und Effizienz von Roxadustat, einem oralen HIF-PHI-Inhibitor (hypoxia-inducible factor prolyl hydroxylase inhibitor) für die Behandlung von Anämie in Verbindung mit chronischer Niereninsuffizienz (chronic kidney disease, CKD)…