Montag, 16. Juli 2018 - 13:25
  • it
  • de
  • en
  • fr

Bayer

Jüngste Entwicklungen im Onkologie-Sektor

Die FT hat heute bei der Eröffnung des ASCO-Kongresses einen umfangreichen Report zu den jüngsten Entwicklungen der Medizin beim Kampf gegen Krebs veröffentlicht. Das Feld mit den meisten Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten ist das der Immuntherapie, welches im Q1 2018 einen…

1000 Arbeitsplätze bei F&E von Bayer in Gefahr

Die wöchentliche deutsche Wirtschaftszeitung Wirtschaftswoche hat heute einen kurzen Artikel veröffentlicht, in welchem sie informiert, dass bei Bayer ein internes Projekt mit Namen Super Bowl abläuft, das alle Forschungszentren des Konzerns aus Leverkusen bewerten soll. Die Sprecher des Konzernmanagements haben…

Bayer verkauft Teil von Covestro für €2,2 Mrd.

Der deutsche Konzern Bayer hat heute die Abgabe eines weiteren Anteils an der von ihm kontrollierten Covestro bekanntgegeben. Diesmal betrifft der Verkauf 14,2% der Anteile an Covestro und somit 28,81 Mio. Aktien zu je 75,5 Euro, insgesamt also €2,2 Mrd…..

Bayer: erstes negatives Quartal aufgrund schlechtem Währungseffekt

Der deutsche Konzern Bayer hat die Finanzergebnisse der ersten drei Monate des Jahres veröffentlicht, welche schlechter ausfielen, als erwartet, hauptsächlich aufgrund des negativen Währungseffektes durch den schwachen Dollar. Ungünstig hat sich auf die Bilanz von Bayer auch die Schwächung der…

Fünf Gründe für enttäuschendes viertes Quartal von Bayer

Die Finanz- und Wirtschaftszeitung Handelsblatt hat einen langen Artikel veröffentlicht, in welchem die Finanzzahlen des vierten Quartals analysiert werden, welche in den letzten Tagen vom Bayer-Konzern vorgestellt wurden. Es wurden 5 Gründe identifiziert, die für die enttäuschende Performance des Konzerns…

Bayer verkauft Teil seiner Anteile an Covestro für €1,8 Mrd.

Letzte Nacht hat Bayer einen Teil seiner Anteile an Covestro für €1,8 Mrd. veräußert. Der Finanzdeal hat zur Reduzierung der Anteile an Covestro von 24,6% auf 14,2% geführt. Covestro ist ein spin-off von Bayer und seit 2015 an der Börse…

Vergleich der Strategien von Roche und Bayer

Wenn die Pipeline und die M&A-Aktivitäten der deutschen Bayer und der schweizer Roche verglichen werden, scheint klar zu werden, dass die Strategien beider Konzerne sehr ähnlich sind.  Am 14. November hat Bayer einen Vertrag mit Loxo Oncology im Wert von $400 Mio. geschlossen,…

BASF schließt ihre größte Akquisition ab

Die BASF hat vor wenigen Tagen ihre größte jemals durchgeführte Akquisition abgeschlossen; am Freitag wurde bekanntgegeben, erfolgreich die Verhandlungen zur Übernahme eines großen Teils des Saatgut-Geschäfts von Bayer für €5,9 Mrd., entsprechend 15x EBITDA, abgeschlossen zu haben. Die übernommene Division…

Bayer gibt 10% der Anteile an Covestro ab und erhält €1,2 Mrd.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat Bayer 19 Mio. Aktien der von ihr kontrollierten Covestro für 63,25 Euro je Aktie an verschiedene Investmentfonds verkauft. Die Transaktion hat dem Unternehmen aus Leverkusen etwa €1,2 Mrd. eingebracht, aber es hält…

Bayer senkt Erwartungen für 2017

Das deutsche Chemie- und Pharmaunternehmen Bayer hat heute eine Reduzierung der Erwartungen seines EBITDA für das laufende Jahr vorgenommen, aufgrund der Wirtschaftskrise in Brasilien, die zu einem drastischen Umsatzrückgang bei Pestiziden führt. Zudem hat die schlechte Performance der Division Consumer…

Beschleunigtes Verfahren der FDA für copanlisid von Bayer

Bayer hat heute vor Eröffnung der Aktienmärkte eine Pressemitteilung herausgegeben, in welcher das Unternehmen berichtet, dass die FDA ein beschleunigtes Verfahren (von 10 Monaten auf 6 Monate) für die Beurteilung des experimentellen Medikaments copanlisib genehmigt hat. Copanlisib ist ein PI3K-Inhibitor…

Bayer gibt 10,9% seiner Anteile an Covestro für €1,5 Mrd. ab

Bayer erklärte gestern Abend die Absicht, einen Teil seiner Anteile am Unternehmen Covestro abzugeben, an welchem Bayer 64,2% der Aktien besitzt. Heute Morgen, vor Eröffnung der Börsen, wurde bekannt, dass die am Markt angebotenen Anteile 22 Mio. Aktien beträgt, was…

Zukunftsbild von Bayer durch Werner Baumann

Die deutsche Tageszeitung Handelsblatt hat ein langes Interview mit dem neuen CEO von Bayer, Werner Baumann (54 Jahre), veröffentlicht. Daraus geht ein 360°-Profil von dem hervor, was Bayer in der Zukunft sein soll. Baumann ist seit wenigen Monaten (Mai 2016)…

Bayer und Versant investieren in Stammzellen

Bayer AG und Versant Ventures haben heute bekanntgegeben, mindestens $225 Mio. in BlueRock Therapeutics investieren zu wollen, ein Unternehmen aus Toronto, das im Bereich der Entwicklung und Vermarktung von induced pluripotent stem cell (iPSC) aktiv ist, wobei diese Zellen vor…

Bracco kontaktiert Bayer für Radiology-Division (€4 Mrd.)

Die italienische Bracco scheint offensichtlich an der Division Radiology von Bayer interessiert zu sein, die mit etwa €4 Mrd. bewertet wird. Auch die französische Guerbet könnte bereitstehen, ein Angebot an Bayer zu senden. Zudem wollen angeblich auch die Private Equity-Firmen…

Bayer überlegt Abgabe der Division Radiology ($3 Mrd.)

Bayer denkt angeblich über die Abgabe der Division Radiology an eine Private Equity nach, wobei die Analysten die Division auf mehr als $3 Mrd. bewerten. Die Entscheidung wäre vermutlich nicht von der Notwendigkeit beeinflusst, Kapital zur Finanzierung der Akquisition von…

20 Banken hinter dem Mega-Deal Bayer – Monsanto

Mindestens 20 Banken haben die Mega-Akquisition von $56,9Mrd. von Monsanto durch Bayer begleitet. Einige Banken sind “bookrunner”, andere unterstützen Bayer als “lead arranger” mit der Beteiligung von $4,5 Mrd. sowie $1,125 Mrd.. Unter den wichtigsten Finanzierern sind BoA, Merrill Lynch,…

FDA, keine Probleme bei Studie ROCKET-AF für Xarelto

Im letzten Juli wurden für das Gerät Alere INRatio Probleme bei der Genauigkeit seiner Ergebnisse bekannt. Das Gerät wurde benutzt, um die Therapie mit Warfarin in der Kontrollgruppe der klinischen Studie ROCKET-AF zu überprüfen, auf deren Ergebnissen die Zulassung im…

Auch Lupin und Mylan interessiert an Dermatologie-Bereich von Bayer

Bloomberg hat heute bekanntgegeben, dass auch die indische Lupin und die US-amerikanische Mylan unter den an der Übernahme des Dermatologie-Bereiches von Bayer interessierten Unternehmen sind. Die zwei Konzerne ergänzen die Unternehmen Torrent Pharmaceuticals, Cadila Healthcare und die dänische Leo Pharma,…

Forschungsvertrag von Bayer und Evotec erweitert

Bayer hat einen Forschungsvertrag über fünf Jahre mit Evotec geschlossen, für die Entwicklung von Produkten für die Behandlung von Nierenproblemen. Diese Transaktion erweitert die Kooperation zwischen beiden Firmen, die vor vier Jahren im Bereich der Endometriose begann. Bayer wird, dank…

Dermatologie-Bereich von Bayer zieht Interesse von Private Equity an

Bloomberg hat heute berichtet, dass der Dermatologie-Bereich von Bayer die Aufmerksamkeit der Private Equity und on Healthcare-Konzernen auf sich gezogen hat. Teva Pharmaceutical, Perrigo und Sun Pharmaceutical sind die Namen der potentiellen Bieter, die zirkulieren. Man spricht auch vom Interesse…

Bayer in der Zukunft

Wenige Tage sind vergangen seit der Unterschrift des Vertrages zwischen Bayer und Monsanto; eines Vertrags, der die Struktur des Leverkusener Konzerns radikal verändern wird. Der neue Konzern wird 49% seines gesamten Umsatzes im Bereich Crop Science generieren, der Monsanto beinhaltet….

Bayer erwartet nach Monsanto-Akquisition Umsatzsteigerung für Pharma-Bereich

Bayer hat erklärt, dass nach der Akquisition von Monsanto für $66 Mrd. seine beiden wichtigsten Medikamente ein höheres Umsatzpotential haben, als vorhergesagt. Bezüglich Xarelto, sein Produkt aus der Partnerschaft mit Johnson & Johnson, erwartet das Unternehmen einen Umsatz von bis…