Montag, 16. Juli 2018 - 13:44
  • it
  • de
  • en
  • fr

Brustkrebs

Aspirin in kleinen Dosen hilft Vorbeugung von Brustkrebs

Ein Team von Wissenschaftlern des Cancer Prevention Institute of California hat eine Studie veröffentlicht, in welcher das Team gezeigt hat, dass die regelmäßige Verabreichung von Aspirin, mindestens 3mal wöchentlich und in geringer Dosis (81mg), die Vorbeugung von Brusttumoren um 20%…

Pfizer, ok von Europa für Ibrance bei Brustkrebs

Pfizer hat die Zulassung in Europa für Ibrance (Palbociclib) bei der Behandlung von Patienten mit Mammakarzinom HR+/HER2-, in fortgeschrittenem Stadium oder metastasiert, erhalten. Die Zulassung erlaubt die Nutzung des Produktes in Kombination mit einem Aromatase-Hemmer und mit Fulvestrant bei Patienten,…

Gute Nachrichten für Brustkrebs (Chemotherapie)

Die holländische Biotech-Firma Agendia hat ein Kit für einen Gentest entwickelt, der den Ärzten hilft, zu entscheiden, ob eine Chemotherapie für Brustkrebs Sinn macht. Der Test hat das Potential, mehr als 100.000 nicht notwendige Behandlungen jährlich in den USA und…

AstraZeneca, positive Ergebnisse für Faslodex

AstraZeneca hat heute positive Ergebnisse der Studie in Phase III FALCON bekanntgegeben. Mit der Studie wird Faslodex 500mg (Fulvestrant) vs Arimidex 1mg (Anastrozol) bei der Behandlung von lokal fortgeschrittenem und metastasiertem Brustkrebs bei Frauen nach der Menopause untersucht, die zuvor…

Vertrag MSD/TESARO für die Verbindung von Niraparib und Keytruda

TESARO, Inc., eine auf den Bereich Onkologie spezialisierte Biopharma-Firma, und MSD haben die Unterschrift eines Vertrages zur Zusammenarbeit bei der Bewertung von Niraparib, von TESARO, und Keytruda (Pembrolizumab), von MSD, in einer klinischen Studie Phase 1 und 2 bekanntgegeben. Die…