Eli Lilly: News und Meldungen - GoINPHARMA
Sonntag, 18. November 2018 - 2:57

Eli Lilly

Neue Therapien gegen Migräne-Attacken auf dem Markt

Am Freitag hat das US-amerikanische Unternehmen Eli Lilly & Co. erklärt, die Empfehlung der EMA zur Vermarktung des monoklonalen Antikörpers Emgality (Galcanezumab) erhalten zu haben. Emgality ist schon (bedingt) in den USA durch die FDA zugelassen und ist eine Therapie,…

Eli Lilly will seine Division Elanco Animal Health an die Börse bringen

Der US-amerikanische Pharmakonzern Eli Lilly hat heute eine Mitteilung eröffnet, in welcher das Unternehmen darüber informiert, seine Analyse zu möglichen Strategien für die Division Elanco Animal Health beendet zu haben. Nach 8 Monaten Arbeit hat das Unternehmen aus Indianapolis entschieden, bis zum…

Merck & Co. könnte versuchen, Elanco (13,5 Mrd.) zu übernehmen

Es verdichten sich die Gerüchte um das Interesse von Seiten Merck & Co für Elanco, der Animal Health-Division von Eli Lilly. Im Herbst des letzen Jahres hatte Eli Lilly bekanntgegeben, Elanco abzugeben, das von den Analysten mit etwa $13,5 Mrd….

Unaufhaltsame Eli Lilly: Übernahme von Aurka Pharma für $575 Mio.

Der US-amerikanische Pharmakonzern Eli Lilly scheint im Bereich M&A nicht aufzuhalten sein und hat, nach der am Donnerstag angekündigten Akquisition von Armo Bioscience für $1,6 Mrd. heute eine neue Übernahme bekanntgegeben. Kurz vor Eröffnung der Wall Street hat das Unternehmen…

Gutes Quartal für Eli Lilly, Diabetes +30%

Der US-amerikanische Pharmakonzern Eli Lilly hat heute vor Eröffnung der Wall Street die Ergebnisse des Q1 2018 veröffentlicht. Diese entsprechen den Erwartungen der Analysten und Investoren und der Aktienkurs blieb nahezu unverändert. Der Konzern sah einen Anstieg des Umsatzes um…

Positive Phase für Eli Lilly – neue Zulassung für Verzenio

Weiter positive Nachrichten für Eli Lilly: die FDA hat Verzenio  (abemaciclib) in Kombination mit einem Aromatase-Inhibitor (AI) zur Behandlung einiger Brusttumor-Typen zugelassen. Diese Zulassung wurde auf Basis der guten Ergebnisse des klinischen Versuchs der Phase-III MONARCH 3 genehmigt, der gezeigt hat,…

Große Pharmakonzerne nehmen immer mehr Abstand von Animal Health

Die großen Pharmakonzerne scheinen ihr Interesse am Sektor der Medikamente für Tiere verloren zu haben und die Nachricht, dass auch Eli Lilly eine strategische Lösung für seine Division Elanco (Animal Health) sucht, hat die Analysten nicht überrascht. Schon im Jahr 2013…

Beschleunigte Zulassung für Tanezumab von Pfizer und Eli Lilly

Die FDA hat die beschleunigte Zulassungsverfahren für Pfizer und Eli Lilly für ihr neues Schmerzmittel tanezumab genehmigt, das als weniger gefährliche Alternative zu Opioiden gilt. Wenn Tanezumab zugelassen werden sollte, wäre es das erste einer Klasse von non-opioiden Schmermitteln zur…

Eli Lilly schafft hunderte Arbeitsplätze in Cork

Der amerikanische Konzern Eli Lilly hat eine Investition von €200 Mio. zur Expansion des Produktionsstandortes von Cork (Irland) angekündigt. Das Expansionsprojekt wird hunderte neuer Arbeitsplätze schaffen, zu den heutigen 500 Mitarbeitern, die schon an diesem Standort biologische Pharmaka herstellen. Die…

Eli Lilly übernimmt CoLucid Pharmaceuticals für $960 Mio.

Eli Lilly hat heute vor Eröffnung der Wall Street bekanntgegeben, für $960 Mio. Colucid Pharmaceuticals übernommen zu haben. Der Preis entspricht $46,5 je Aktie, was bedeutet, dass Eli Lilly einen Premium von 33% gegenüber dem Schlusskurs von gestern Abend gezahlt…

Vertrag Lilly/AstraZeneca für Alzheimer

Eli Lilly und AstraZeneca haben einen globalen Vertrag für die gemeinsame Entwicklung von MEDI1814, einen selektiven Antikörper für Beta-Amyloid 42 (Aβ42) abgeschlossen. Das Produkt befindet sich aktuell in Phase I der Entwicklung und gilt als mögliches DMT (disease-modifying treatment) für…

CHMP, grünes Licht für Lartruvo bei Sarkom

Das CHMP der EMA hat die Zulassung zur bedingten Vermarktung von Lartruvo (Olaratumab), von Eli Lilly, für die Behandlung erwachsener Patienten mit fortgeschrittenem Weichteilsarkom befürwortet. Das Produkt muss benutzt werden in Verbindung mit Doxorubicin bei Patienten, für die die Chirurgie…

2025 könnte Diabetes-Markt $60 Mrd. erreichen

In einem kürzlich von GlobalData erstellten Bericht zum Diabetes-Sektor erwarten die Analysten, dass im Jahr 2025 in den neun wichtigsten Märkten in diesem Bereich zusammen $60 Mrd. erreicht werden könnten. Dieses Wachstum, das dem Doppelten des globalen Umsatzes im Sektor…

Highlights des Jahreskongresses der American Diabetes Association

Der diesjährige Jahreskongress der American Diabetes Association hat interessante neue Informationen zur Behandlung von Diabetes bekanntgegeben. MSD und Pfizer sind in einer Partnerschaft für die Entwicklung von Ertugliflozin und konzentrieren sich auf die Möglichkeiten des Produktes bei der Behandlung kardiovaskulärer…

Jardiance, Boehringer und Lilly kündigen Studie zu Herzinsuffizienz an

Boehringer Ingelheim und Eli Lilly and Company haben ihre Absicht erklärt, zwei klinische Studien zur Bewertung des Antidiabetikums Jardiance (Empagliflozin) zur Behandlung von diabetischen Patienten des Typs 2 und nichtdiabetischen Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz durchzuführen. Die Studien sollten innerhalb der…

Das Rennen um die beste Therapie gegen Migräne ist mehr als $10 Milliarden wert

Migräne ist eine der häufigsten Krankheiten weltweit und trifft fast 1/7 der Bevölkerung; unglücklicherweise sind die zur Verfügung stehenden Therapien begrenzt und viele führen nicht zur erhofften Linderung. Die Big Pharma schaut daher mit Interesse auf diesen Sektor, der nach Analystenmeinung…

FDA lässt Taltz von Lilly zu

Eli Lilly and Company hat bekanntgegeben, dass die FDA Taltz (Ixekizumab) als Injektion 80 mg/mL für die Behandlung von moderater bis starker Psoriasis bei erwachsenen Patienten, die sich einer systemischen Therapie oder Phototherapie unterziehen müssen, zugelassen hat. Das Produkt soll…

Eli Lilly überrascht wieder positiv den Markt

Eli Lilly hat die Finanzergebnisse des Q4 2015 und des Gesamtjahres bekanntgegeben, die über den Erwartungen der Analysten lagen. Die Umsätze stiegen 2015 um 2% ($19,958 Mrd.) und das Nettoergebnis um 13%. Im Jahr 2015 war das Produkt Portrazza™ (Necitumumab)…

Gründe für Gilead’s Vertrag mit Galapagos über $2 Mrd.

Die multinationale, kalifornische Gilead Sciences setzt durch den mit Galapagos geschlossenen Vertrag ein deutliches Zeichen, dass es offensichtlich entschieden ist, das Gilead-Portfolio im Bereich der JAK-Inhibitoren zu erweitern, einem Sektor, in dem schon die Konkurrenten Pfizer und Eli Lilly aktiv…