Freitag, 20. Juli 2018 - 7:53
  • it
  • de
  • en
  • fr

Fresenius

Fresenius stoppt Übernahme von Akorn für $4,3 Mrd.

Heute hat Fresenius bekanntgegeben, was man schon befürchtet hatte. Mit einer Presseerklärung hat das Unternehmen aus Bad Homburg (Frankfurt) erklärt, die Übernahme der amerikanischen Akorn gestoppt zu haben. Fresenius erklärte, dass die Akquisition nicht sichergestellt sei, weil Akorn Regulatorien der…

FY2017: wieder ein Rekordjahr für Fresenius

Ein weiteres Rekordjahr für den Healthcare-Konzern Fresenius. Heute vor Eröffnung der Märkte hat der Konzern aus Bad Homburg die Finanzergebnisse des Jahres 2017 veröffentlicht. Der Gewinn stieg um 16% auf €1,81 Mrd., der Umsatz um 15% auf €33,9 Mrd.. 6%…

Fresenius immer näher an der Vermarktung von Biosimilaren

Fresenius hat gestern die Möglichkeit gehabt, den Investoren und Aktionären zu demonstrieren, dass die Akquisition des Biosimilar-Portfolios von Merck KGaA eine weise Entscheidung war. Gestern hat Fresenius Kabi die Zulassung zur Vermarktung (Marketing Authorization Application) bei der EMA für sein…

Neuste Übernahmen bleiben hinter Rekordergebnis von Fresenius (Q3 2017)

Stephan Sturm, CEO der deutschen Fresenius, hat in dieser Woche die Ergebnisse des dritten Quartals präsentiert, die mit den Erwartungen zu Beginn des Jahres übereinstimmen; man geht von einem Umsatzwachstum um 15%-17% aus. Dieses beeindruckende Wachstum basiert vor allem auf…

Fresenius Medical Care übernimmt NxStage für $2 Mrd.

Heute vor Eröffnung der europäischen Märkte hat Fresenius Medical Care bekanntgegeben, für etwa $2 Mrd. das US-amerikanische Unternehmen NxStage übernommen zu haben. Die Bewertung durch das Unternehmen aus Bad Homburg entspricht $30 je Aktie und somit einem Premium von 30%…

Deutschland-fokussierte M&A-Transaktion zwischen Fresenius und Merck KGaA

Deutschlands Merck KGaA hat sein Biosimilars-Geschäft an Fresenius verkauft. Als Teil der Vereinbarung wird Fresenius eine erste Zahlung von €170 Mio. leisten, gefolgt von weiteren Zahlungen von bis zu €500 Mio., abhängig vom erfolgreichem Erreichen bestimmter Meilensteine. Darüber hinaus wird…