HIV: News und Meldungen - GoINPHARMA
Dienstag, 22. Januar 2019 - 3:18

HIV

Gilead zeigt erste Ergebnisse der Kooperation mit Beth Israel zur Behandlung von HIV

Das kalifornische Biotech-Unternehmen Gilead hat gestern die Ergebnisse einer präklinischen Studie zusammen mit dem Beth Israel Deaconess Medical Center veröffentlicht, zur Bewertung der Kombination TLR7 (Rezeptor 7-Antagonist) mit PGT121 zur Behandlung von HIV. Der Test wurde an Rhesusaffen durchgeführt und hat gezeigt,…

Große Studie zu Depression und HIV veröffentlicht

Immer mehr Studien zeigen interessante Verbindungen zwischen HIV und Depression. Hierbei ist die Analyse erwähnenswert, die über 10 Jahre (2005-2015) an 6.000 Patienten mit HIV im durchschnittlichen Alter von 44 Jahren durchgeführt wurde und zeigte, dass die Anzahl von Personen,…

Gates Foundation investiert $140 Mio. in HIV-Vorsorge

Die Bill & Melinda Gates Foundation wird $140 Mio. ($50 Mio. Equity und $90 Mio. in grants) in ein Projekt investieren, das die Verbreitung einer subkutanen Mini-Pumpe bei der Bevölkerung der Sub-Sahara verbreitet. Diese Mini-Pumpe setzt Mikro-Dosen eines Impfstoffes gegen…

Feste Nanopartikel zur Verbesserung der Wirkstofffreisetzung bei HIV-Therapie

In der Zeitschrift Nature Communications wurde eine Forschung veröffentlicht, die an der University of Liverpool durchgeführt wurde und die eine Methode der Freisetzung von Wirkstoffen gegen HIV in der Pädiatrie untersucht, bei welcher feste Nanopartikel eingesetzt werden. Die Forscher konzentrieren…

Der Kampf zwischen Gilead und GSK um den Therapiesektor AIDS

In einer kürzlichen Erklärung hat Andrew Witty, CEO von GSK, bestätigt, dass sein Konzern beträchtlich in ViiV Healthcare investiert, die Einheit, an der auch Pfizer und Shionogi Minderheitsbeteiligungen halten und die auf die Entwicklung von anti-HIV-Therapien spezialisiert ist. Das Spektrum…

Kooperationen als Wachstumsstrategie, Genmab zeigt, wie. Einigung mit Gilead

Genmab, ein dänisches Biotech-Unternehmen aus dem Jahr 1999 und Spin-off von Medarex, hat einen wichtigen Vertrag mit Gilead geschlossen, der darauf zielt, die Technologie der spezifischen Antikörper (Genmab-Technologie) für die Entwicklung neuer Therapien gegen HIV zu nutzen. Die Einigung sieht…

Herausforderungen für John Milligan, CEO von Gilead

Es ist nicht leicht, CEO eines multinationalen Konzerns zu sein, dessen Umsatz sich in den letzten zwei Jahren verdreifacht hat, und dessen Aktienkurs um 136% gestiegen ist, dessen Marktkapitalisierung aber in den letzten Monaten um 20% sank. Dies ist die…

Diese Therapie-Sektoren werden in den nächsten 4 Jahren am meisten wachsen

Das Institute for Healthcare Informatics, IMS, hat die Erwartungen an das Wachstum des Pharma-Sektors bis zum Jahr 2020 veröffentlicht. Gemäß IMS wird der Pharma-Markt bis 2020 ein Umsatzvolumen von etwa $1.400 Mrd. erreichen. Der wichtigste Markt wird weiterhin der US-amerikanische…

Gilead erhält das OK des CHMP für Descovy

Descovy (Emtricitabin/Tenofovir Alafenamid) von Gilead Science hat eine positive Einschätzung des CHMP der EMA für die Zulassung zur Vermarktung bei der Behandlung der HIV-Infektion erhalten. Es handelt sich um ein Medikament als Tabletten (200mg/10mg und 200mg/25mg), das zwei kompetitive Inhibitoren…

Neue Vereinbarung zwischen ViiV und Jansenn (HIV)

ViiV Healthcare, der spin off aus dem Jahr 2009 von GSK und Pfizer, zu dem auch Shionogi zugekauft wurde, hat die Unterschrift des Vertrags mit Janssen Sciences für die Entwicklung und nachfolgende Vermarktung von injizierbaren Formulierungen der noch in Phase…

GSK verstärkt sich mit einer Akquisition im Bereich HIV

GlaxoSmithKline hat für $1,5 Mrd. alle Assets des Bereichs HIV von Bristol-Myers Squibb übernommen. GSK hat vor einigen Monaten das JV ViiV Healthcare mit Pfizer und Shionogi gegründet, woran GSK 80% besitzt. ViiV Healthcare ist auf den Bereich der HIV-Therapien…

Zweites Quartal von GSK besser als erwartet

Der britsche Konzern GSK hat heute vor Eröffnung der Märkte die Finanzergebnisse des zweiten Quartals 2015 bekanntgegeben. Der vom CEO Andrew Witty geleitete Konzern hat die Erwartungen der Analyseten übertroffen, da der Umsatz des Konzerns um 6% ohne Währungseffekte gestiegen…

Zusammenarbeit GlaxoSmithKline und UNC bei HIV

GlaxoSmithKline und die Universität von North Carolina-Chapel Hill haben eine Kooperation im Bereich der HIV-Forschung unterschrieben und ein Zentrum für die Behandlung und Forschung an der Universität gegründet. Die englische Firma wird $ 20 Mio. innerhalb von 5 Jahren in…