Dienstag, 24. April 2018 - 9:37
  • it
  • de
  • en
  • fr

Tagrisso

Europäische Kommission lässt Tagrisso von AstraZeneca zu

AstraZeneca hat bekanntgegeben, dass die Europäische Kommission die Marktfreigabe für Tagrisso (Osimertinib) erteilt hat. Das Medikament wird als Tabletten in einer Dosierung von 40 oder 80 mg als Einmaldosierung verfügbar sein. Es ist geeignet für die Behandlung erwachsener Patienten mit…

Neue FDA-Zulassung für Tagrisso (AstraZeneca)

Die FDA hat Tagrisso von AstraZeneca (Osimertinib) für Patienten mit EGFR-positivem Lungentumor und NSCLC zugelassen. Die Zulassung betrifft außerdem Patienten, die einer Behandlung mit TKI (tyrosine kinase inhibitor) unterzogen wurden. Tagrisso ist im Moment die einzige in den USA zugelassene…

Drei wichtige FDA-Zulassungen, die alle erwarten

Hier die drei nächsten wichtigen Zulassungen der FDA, die die Biotech-Szene verändern könnten: Nuplazid von Acadia Pharmaceuticals wurde letztes Jahr für die Behandlung von Psychosen bei Parkinson zur Zulassung angemeldet. Im Falle der Zulassung wäre Nuplazid die erste echte Therapie für…

FDA lässt Tagrisso für die Behandlung von Lungenkarzinom zu

Die FDA hat in einem beschleunigten Verfahren Tagrisso (Osimertinib) von AstraZeneca zur oralen Therapie von Patienten mit fortgeschrittenem NSCLC (non-small cell lung cancer) zugelassen, besonders bei Patienten mit Mutation am EGFR-Rezeptor und fortgeschrittener Krankheit trotz anderer Behandlungen. EGFR ist ein…