Samstag, 21. April 2018 - 4:34
  • it
  • de
  • en
  • fr

Wacker

Wacker übernimmt Standort für Biopharma-Produktion in Luxemburg

Das deutsche Chemieunternehmen Wacker Chemie AG hat den holländischen Standort zur Herstellung von Impfstoffen und Mikrobiotischen Produkten der luxemburgischen SynCo übernommen. Der Standort erlaubt es Wacker, seine Aktivitäten im Biopharma-Sektor (Proteine) zu erweitern dank seiner Produktionskapzität der beiden Fermentatoren von…

Wacker könnte Siltronic an Chinesen abgeben

Wacker Chemie ist immer entschlossener, seinen Anteil (58%) am Wafer-Hersteller Siltronic zu verkaufen und der Käufer könnte ein chinesischer Konzern wie National Silicon Industry Group (NSIG) sein. Siltronic beschäftigt etwa 3.800 Personen und ist einer der größten Hersteller von Siliziumscheiben…

Wacker’s zweites Quartal über den Erwartungen

Wacker, der Chemiekonzern aus München, hat heute ein EBITDA über €295 Mio. für das soeben abgeschlossene zweite Quartal bekanntgegeben. Dies ist das Ergebnis, das weit über den Erwartungen der Analysten lag, und der Aktienkurs schloss entsprechend bei +3.86%. Der CEO…