Vereinbarung zwischen Chiesi und Marco Antonetto

Die italienische Tageszeitung Il Corriere della Sera hat die Nachricht verbreitet, dass das Turiner Unternehmen Marco Antonetto Farmaceutici von Chiesi Farmaceutici übernommen werden könnte. Die Parteien haben schon einen Distributionsvertrag unterschrieben, der zu einer Akquisition führen könnte. Der Distributionsvertrag erlaubt es Chiesi, seine Aktivität um OTC und Nahrungsergänzungsmittel zu erweitern. Chiesi ist ein italienisches Unternehmen mit einem Umsatz von 1,55 Mrd., €400 Mio. Gewinnmarge und Investitionen im Laufe der Jahre 2015-16 von €236 Mio. in R&D. (Quelle: Il Corriere della Sera)