Zahlen der FDA in 2016

Dies sind die Zahlen der FDA im Jahr 2016. Die US-amerikanische Behörde hat 22 neue Medikamente zugelassen, und somit weniger als die 45 Medikamente im Jahr 2015. Einige davon sind bedeutende Zulassungen wie zum Beispiel Zepatier von MSD, Tecentriq von Genentech und das sehr umstrittene Exondys 51, von Sarepta, die erste Behandlung gegen Duchenne-Muskeldystrophie. 11 Enforcement Letters wurden durch das Office of Prescription Drug Promotion ausgegeben. Darunter waren 3 Warning Letters, die schwerwiegende Verstöße offenlegten. Zudem wurden 9 Produkte als Breakthrough Therapy genehmigt, darunter Epclusa von Gilead und Venclexta von Genentech. Schließlich hat die FDA zwei Vouchers für den Priority Review im Jahr 2016 ausgegeben: für Vaxchora von PaxVax und für Exondys 51 von Sarepta. (Quelle: MM&M)