Zoetis übernimmt für $2 Mrd. Abaxis

Zoetis, das Unternehmen aus Parsippany (NJ), hat heute die Übernahme der kalifornischen Abaxis für $2 Mrd. bzw. $83 je Aktie übernommen und so seine Position im Sektor der Tiermedizin-Diagnostik gestärkt, einem Sektor, der mit einem CAGR 10% (2015-2018) wächst. Abaxis beschäftigt 580 Mitarbeiter weltweit, hat im Jahr 2017 einen Umsatz von $244,7 Mio. erzielt (+8% vs 2016), wovon 83% ($201,9 Mio.) von der Division Diagnostik generiert wurde.

(Quelle: Zoetis)